Menu
Mini Beamer Test Logo SM

Mini Beamer mit Netzkabel

Aiptek PocketCinema V60 DLP-Projektor

Bei dem Aiptek PocketCinema V60 DLP-Projektor handelt es sich um einen modern designten, ansprechend aussehenden sowie kompakt gebauten Mini Beamer, der dank seiner DLP-Technologie einen hohen 1000:1 Kontrast sowie satte Farben bietet. Die Helligkeit des Aiptek PocketCinema V60 DLP-Projektors erreicht 50 Lumen, weshalb sich der Mini Projektor vor allem gut für mobile Anwendungen bei Meetings, Präsentationen und auf Geschäftsreisen einsetzen lässt.

Tera DLP-800 Mini 3D Projektor

Bei dem Tera DLP-800 Mini 3D Projektor handelt es sich um einen kompakt designten, äußerst leistungsstarken Mini Beamer mit DLP-Technologie, der einen Helligkeitsfaktor von 500 Ansi-Lumen gewährleistet und vor allem durch seine hochwertige Bildqualität überzeugt. Die Projektionsentfernung liegt zwischen 0,25 Metern und 3 Metern. Der Mini Projektor mit 3D- und Trapez-Funktion lässt sich dank seiner kompakten Bauweise vor allem gut im mobilen Anwendungsbereich, beispielsweise für Präsentationen in Schulen oder auf Geschäftsreisen, benutzen.

Philips PPX2480 Projektor

Der Philips PPX2480 Projektor ist ein echtes Mini-Wunder. Mit einer geringen Größe und einem Gewicht von lediglich 0,27 Kilogramm wirkt das Gerät auf den ersten Blick bei weitem nicht so mächtig, wie es sich im Gebrauch erweist. Der Mini Beamer erzielt mit 80 ANSI Lumen und einem Kontrastverhältnis von 1000:1 eine beachtliche Helligkeit und Schärfe. Bei einer Auflösung von 854 x 480 Pixel kann das Bild bis zu einer Größe von einer 120“ großen Bildschirmdiagonale projiziert werden.